FANDOM


30px-Process-stop.png Diese Seite wurde zum Löschen vorgeschlagen. Eine nähere Begründung sowie eventuelle Einsprüche bitte direkt auf diese Seite schreiben.

Begründung: Es gibt 2 Eintragungen für die Recon, sie ist nun als Zusammenfassung unter dem vollständigen Namen: NERF N-Strike Recon CS-6 zu finden. Die Informationen von hier sind mit übernommen worden.


2

Die Recon

NERF N-Strike Recon CS-6Bearbeiten

Die NERF N-Strike Recon CS-6 (Kurz "Recon") ist eine relative Customblaster aufgrund der vielen Bauteile die mitgeliefert werden. Sie ist im Jahr 2008 erschienen und kostet durschschnittlich 30 €.

LieferumfangBearbeiten

- Laufverlängerung
- Schulterstütze (die ein 6 Dart Magazin halten kann)
- Doppelfunktion Licht-Strahler
- Kimme mit Granatwerfervisiereinrichtung
-6 Schuss Magazin
- 6 Streamline Dart

GeschichteBearbeiten

Die Recon ist ungefähr 2010 auf den Markt gekommen. Die Retaliator ist ihre Elite-Version (Übrigens ausgezeichnet aus "Dartblaster of the Year 2012"!).

ModifikationBearbeiten

Da die Recon mit einem Reverse-Plunger-System arbeitet, kann man sie ganz gut modden. Einer der einfachsten aber auch effektivsten Mods ist der X-Mod. Wenn ihr Fragen habt, dann schaut euch auf Youtube Tutorials an.

Value PacksBearbeiten

Es gibt 2 Value Packs bei der Recon: Ein mit einem Clip und 6 Darts mehr, und eins mit insgesamt 3 Clips und 18 Streamline Darts.

Gefechtsbereitschaft herstellenBearbeiten

1. Fülle 6 Darts in das Clip-Magazin
2. Ziehe den Schlitten zurück
3. Stecke das Magazin in die Öffnung
4. Ziehe den Schlitten vor
5. Drücke den Abzug
6. Um erneut zu feuern, Schritte 2, 4 und 5 wiederholen

FarbschemenBearbeiten

Die Recon kam im folgenden Farben raus:

  • Die Recon in Clear...
  • ...in Gear up...
  • ...in Sonic...
  • ...in Red Strike...
  • ...und in dem N-strike Farb-schema.

ReviewBearbeiten

Reichweite: Die Recon hat eine relativ gute Reichweite, um die 40 Fuß.

Genauigkeit: Mit der Laufverlängerung ist sie ziemlich genau

Zuverlässigkeit: Der Blaster hat nur mit kaputten Darts Ladehemmungen oder wenn man zu hart zieht.

Feuerrate: 1,5 bis 2 Darts pro Sekunde sind für diese Waffe ausreichend

Kapazität: Sie kann 13 Darts halten: Ein Magazin in der Schulterstütze, eins in der Waffe, und eine Not-Patrone.

Meiner Meinung nach ist die Recon eine gute Waffe. Sie lohnt sich schon allein wegen der Teile. Also kaufen! Wenn wir noch 2010 hätten! Mittlerweile ist sie längst von Elite-Waffen (die genau so viel kosten) überholt und nicht mehr empfehlenswert.